Integriertes Entwicklungskonzept und Vorbereitende Untersuchungen in Celle-Neuenhäusen

FORUM wurde in Kooperation mit plan-werkStadt und der BauBeCon Sanierungsträger GmbH (Hauptauftragnehmer) von der Stadt Celle mit der Erstellung eines Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) und der Durchführung Vorbereitender Untersuchungen (VU) im Stadtteil Neuenhäusen beauftragt. Das Gebiet zwischen Altstadt und Bahnhof ist durch eine Mischung von Wohnen und Gewerbe geprägt, viele große und kleine Brachen stören das Stadtbild. Für ein Erneuerungskonzept werden Projekte und Maßnahmen erarbeitet, die geeignet sind, den städtebaulichen Missständen entgegenzuwirken und die großen Potenziale als innerstädtische Wohn- und Arbeitsort auszubauen.

Ansprechpartner: Felix Matthes